Home | Kontakt | Impressum

Esch Ruhemöbel

Ein Unternehmen mit Tradition

Geschäftsgründer Werner Esch kennt seit über 40 Jahren die Bäder- und Wellnessbranche und weiß, dass die Möbel im gewerblichen Bereich harten Einsätzen ausgesetzt sind. Seit mehr als 25 Jahren stellt er deshalb höchste Ansprüche an Liegestühle und Ruhemöbel die streng nach seinen Vorstellungen produziert werden. Ob aus Stahl oder Holz, Esch-Wellnessliegen werden aus hochwertigen Materialien gefertigt, sind stapelbar, pflegeleicht und sehr langlebig. Ein besonderes Augenmerk legt der Profii auf die funktionale Kombination aus modernem Design und praktischen Funktionen. Auf Kleinteile, die schnell verschleißen, verzichtet er ganz, Bezüge sind austauschbar und Zubehör kann nachgerüstet werden. Das führte beispielsweise dazu, dass die „Claudius-Therme“ in Köln und „Die Welle“ in Gütersloh nach 11 Jahren lediglich neue Bezüge benötigten, um ihre Anlagen mit quasi „neuen“ Liegen auszustatten.

Elegant und doch pflegeleicht ist die Flachliege „Ergo“ mit einem Stahlrahmen und einer hochwertigen Holzliegefläche die durch die Wölbung auch ohnen Polster sehr bequem ist. Sie ist stapelbar, eine Sonnenblende kann nachgerüstet werden. Dieses Modell ist auch als fahrbare Variante mit nachrüstbaren Armlehnen und gewölbter Massivholz-Liegefläche lieferbar.

Flachliege Ergo

„Luxe“ heißt die neue Holzliege, die alle bewährten Vorzüge der Esch-Produkte vereint. Die Liegeflächen gibt es in den Varianten Holz, Gewebebespannung oder naturweißes Segeltuch. Ob in Akazie, Esche oder Buche, alle Modelle werden es je nach Wunsch mit oder ohne Rollen geliefert (natürlich individuell abstimmt auf weiche oder harte Böden).

Flachliege Luxe